Das Problem

Die Kamera spielt verrückt, plötzlich sind alle Bilder weg. Oder Sie haben gerade das falsche Bild gelöscht. Oder Sie haben gar die Speicherkarte aus Versehen formatiert. Schlimmstenfalls passiert gar nichts mehr, wenn Sie die Kamera an den Computer anschließen oder die Speicherkarte in Ihr Lesegerät stecken. Was nun?

Erste Regel: Nichts mehr auf die Karte schreiben! Meist sind die Daten noch da, aber jede Schreiboperation, und sei es nur die Aufnahme eines einzigen Bildes, kann sie endgültig zerstören. Also die Karte aus dem Lesegerät oder der Kamera nehmen und den Schreibschutz-Schieber (wenn die Karte einen hat) auf die "Lock"-Position stellen.

Wie Sie Ihre Daten oft noch retten können...